Deutscher Kinderschutzbund

Ortsverband Zittau e.V.

Was Kinderrechte können...

 

Himmelsleiter für Kinderrechte

 

20. September 2011

Zum Weltkindertags-Fest des Deutschen Kinderschutzbundes OV Zittau e.V. am 17. September 2011 bastelten Kinder und Erwachsene eine „Himmelsleiter für Kinderrechte“. Insgesamt wurden 33 Sprossen gestaltet. Die so entstandene Strickleiter ist ab nun im Kinder- und Familienhaus „BLAUER ELEFANT“ zu bestaunen.

Die Idee der Himmelsleiter ist, dass die Kinderrechte so „vom Himmel auf die Erde geholt werden“. Sie sollen Wirklichkeit werden und nicht nur im Himmel schweben.

 

Weltkindertag zu Kinderrechten im DKSB OV Zittau e.V.

 

Welches Kinderrecht ist mir am Wichtigsten? Diese Frage war der Ausgangspunkt, danach wurde jede Sprosse zu dem gewählten Recht nach Lust und Laune gestaltet. Vielen war das Recht, beide Eltern sehen zu dürfen, am wichtigsten. Aber auch das Recht auf Freizeit, Spiel, Spaß und Erholung und das Recht auf Bildung erhielten ihren Platz in der Himmelsleiter.

Der Deutsche Kinderschutzbund OV Zittau e.V. entwickelt im Rahmen des LAP-Projektes „Was Kinderrechte können …“ Angebote, sich mit Kinderrechten und deren Umsetzung auseinanderzusetzen.

Jedes Jahr wird am 20. September in Deutschland der Weltkindertag gefeiert. Dabei wird an die Rechte der Kinder erinnert und auf ihre Umsetzung gedrängt.

 

Himmelsleiter f�r Kinderrechte Himmelsleiter f�r Kinderrechte

 

"Was Kinderrechte können ..." - Facebook-Gruppe: Diskutieren, Streiten und Austauschen zu Kinderrechten.

 

Jetzt beitreten!     alt

 

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms

alt alt